Beschaffungsstrategien

Effiziente Leistungsprozesse

Die Zufriedenheit unserer KundInnen ist in besonderem Maß von den Vorleistungen unserer weltweiten Lieferanten abhängig. Effiziente Leistungsprozesse in der Lieferkette sind dabei von entscheidender Bedeutung. Die Ottobock Fertigungsstandorte sind nach DIN EN ISO 13485 zertifiziert. Die aktuellen Zertifikate, welche die wirksame Einführung und Aufrechterhaltung der QM-Systeme dokumentieren, können Sie sich hier herunterladen. Die Mobility Solutions GmbH ist zusätzlich nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert. Das aktuelle Zertifikat für das Umweltmanagementsystem finden Sie hier. Die CE-Konformitätserklärung bestätigt die Konformität der Ottobock Produkte mit den gesetzlichen Anforderungen der Medizinprodukterichtlinie 93/42/EWG. Entsprechende Dokumente der Ottobock Herstellerstandorte finden Sie auf dieser Seite.

FirstSpiritExport,OBISCM-COM,OB_ISCM_COM_export,media,media,ottobock_corporate,purchasing_strategies_1
Die Zufriedenheit unserer KundInnen ist uns wichtig.

Die optimalen Voraussetzungen zur Zusammenarbeit haben demzufolge Lieferanten mit:

  • Prozessorientierter Zusammenarbeit nach DIN EN ISO 9001, 13485

  • Gestaltung gemeinsamer Qualitätssicherungsvereinbarungen

  • technisch qualifizierten und wettbewerbsbewussten Leistungsangeboten

  • möglicher Mitarbeit/Einbindung in die Entwicklungsprozesse

  • Beitrag eigener technischer Kompetenz für Fertigung und Produkt

  • aktiver engagierter Mitarbeit bei der Erarbeitung kostengünstiger, fertigungsgerechter Lösungen

  • ausgeprägter Innovationsfreudigkeit

  • zuverlässiger Einhaltung von Lieferterminen und Kontraktplänen

  • hoher Flexibilität mit Lieferterminen bei Bedarfsschwankungen

  • ausgeprägter Liefer- und Vertragstreue

  • ständigem weltmarktüblichem kostenbewusstem Preisverhalten

  • Akzeptanz der Ottobock Einkaufsbedingungen

  • Bereitschaft, Lieferverträge und Vertraulichkeitsvereinbarungen zu unterzeichnen.

  • Bereitschaft, die Qualität der Kommunikation und der logistischen Zusammenarbeit fortlaufend zu überprüfen und zu optimieren

  • Interesse an einer langfristigen vertrauensvollen Partnerschaft

  • umweltbewusstem Denken



Downloads

others

Einkaufsbedingungen Deutschland / Österreich

Download (PDF 160.54 KB)
others

Ethik-Kodex für Lieferanten

Download (PDF 283.84 KB)

Weitere Themen

Führungsfrauen und Entwicklerinnen im Unternehmen

Starke Frauen bei Ottobock

Mitarbeiterinnen von Ottobock berichten über ihre Karrieren, weibliche Führung und Tipps für mehr Selbstakzeptanz.

Erfahren Sie Mehr
FirstSpiritExport,OBISCM-COM,OB_ISCM_COM_export,media,media,ottobock_corporate,company,company_innovations,company_innovations_technology
Nachhaltigkeitsstrategie

Verantwortung ist unsere Basis

Als Mitglied im UN Global Compact bekennen wir uns zu den 17 Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen und haben diese in unsere Nachhaltigkeitsstrategie integriert.

Erfahren Sie Mehr
Ihr Kontakt zu Ottobock

Wie können wir Ihnen helfen?